Logo

Danksagung

Ich möchte allen Danken, die mich durch den fleißigen Konsum von Getränken aus Dosen (meistens Bier) unter­stützt haben. Gleich­zeitig ist es mir auf­grund der großen Anzahl an Unter­stützenden leider nicht möglich, mich bei allen ent­sprechend zu be­danken.

Dank der Unter­stützung durch Rene, kamen schon in der frühen Phase des Projekts einige Dosen­clips zu­sammen. Auch Steh­vieh hat schon früh An­gefangen mich mit Nach­schub zu versorgen.

Auf Feiern hat es sich mittler­weile etabliert, dass immer ein Gefäß zum Sammeln der Dosen­clips auf­gestellt wird. Teil­weise ist dort die einzige Regel, dass alle Dosen­clips für meine Projekte zur Ver­fügung ge­stellt werden.

Noch heute nötige ich meinen Arbeits­kollegen Dennis dazu, täglich Energy­drinks zu trinken. Auch bei meinen Nach­barn liegen immer einige Dosen­clips zum Ab­holen bereit.

Da Sarah mich reich­lich beim Ketten­hemd unter­stützt hat, wurde ich im An­schluss von ihr dazu genötigt, ihr einen Bikini an­zu­fertigen.

Mit­tler­weile hat selbst die Verwandt­schaft An­gefangen meine Projekte zu unter­stützten.

Da ich immer wieder darauf an­gesprochen worden bin, meine Projekte zu ver­öffent­lichen ist diese Web­seite ent­standen. Bei Veganiel darf ich mich für viel kon­struktives Feed­back zur Ge­staltung der Web­seite be­danken.

An dieser Stelle möchte ich auch Achim dafür danken, dass er mir die Kunst des Ketten­flechtens nahe­gelegt hat. Außer­dem habe ich mich oft durch seine Web­seite inspirieren lassen.

Dank der vielen Unterstützer auf dem Rock Harz Open Air 2017 und Dong Open Air 2017 sind über 2.000 Dosenclips zusammmen gekommen.